"Ex-Kommissar! Jetzt bin ich Koch!"

Bud Spencer ist wieder da!

Im Sommer 2009 drehte Bud Spencer seine letzte TV-Serie, welche im Jahr 2010 in Italien seine Premiere feierte. Elf Folgen lang ist er darin als pensionierter Kriminalkommissar zu sehen, der auf der Ferieninsel Ischia ein Restaurant eröffnet und Dank seines Patensohns dennoch immer wieder in Kriminalfälle verwickelt wird.
(Weitere Informationen zur Entstehung der Serie findet ihr → hier.)

Obwohl die Serie in Italien erfolgreich lief und Bud Spencers Popularität dank der Veröffentlichung seiner Bestseller-Biografie im gleichen Jahr ungebrochen war, ist die Serie bisher leider nicht in Deutschland gelaufen. Seit dem Jahr 2023 kümmert sich Marcus Zölch um eine Umsetzung in Deutschland und daher können wir "Ein Koch für alle Fälle" nun endlich auch in Deutschland erleben.
(Weitere Informationen über den Weg der Serie nach Deutschland findet ihr → hier.)

Die Deutschland-Premiere des Pilotfilms "Das Auge des Fisches" fand am 24. August 2023 bei den Filmnächten am Elbufer in Dresden statt. Limitierte Mediabooks mit umfangreichen Bonusmaterial sind im offiziellen Bud-Spencer-Shop erhältlich. Ab dem 25. Juli wird es auch eine normale Veröffentlichung im regulären Handel geben.

Scroll to top